Archiv

WM-Spiele – Mein Tipp für`s Halbfinale

Nachdem Brasilien heute stark geschwächt ins Rennen geht, fällt mir das Tippen besonders schwer. Klar, man kann die Leistung nicht nur von einem einzigen Spieler anhängig machen, aber solch Topstürmer reißt definitiv ein großes Loch in die Mannschaft. Mal sehen was heute passiert, ich bin gespannt.

 

niederlande_w050.gif von 123gif.de Holland – argentinien_w050.gif von 123gif.de Argentinien   1:2

brasilien_w050.gif von 123gif.de Brasilien – deutschland_w050.gif von 123gif.de Deutschland   3:1

Advertisements

WM News – Alles Gute Neymar

Brasilien geht stark geschwächt ins nächste Spiel, denn Neymar fällt definitiv aus. Im Kolumbien-Spiel wurde er böse gefoult und verletzte sich den Rücken. Anfangs dachte ich noch, es war vielleicht „nur“ ein Tritt in die Nieren und er kommt mit Schmerzen und ein paar blauen Flecken davon. Leider stellte sich dann doch etwas Schwerwiegenderes heraus. Bruch am unteren Wirbel heißt es und er müsse ein Stützkorsett tragen. So etwas kann im schlimmsten Fall auch bleibende Schäden nach sich ziehen, was wir nicht hoffen.

Und wieder einmal hat der Schiedsrichter nichts gesehen. Das Foul war meiner Meinung nach sogar in den letzten Zuschauerreihen wahrnehmbar, aber Herr Velasco ließ weiterlaufen. Erneut wurden wir Zeugen von unterirdischen Schiedsrichterleistungen, die auf Kosten der Spieler gingen. Nun ist Neymar kein besonders robuster Player, wenn man seine Physis betrachtet. Er ist schlank, recht klein und leicht. Wenn dann ein bulliger Gegenspieler kommt und auch nur seinen Arm ausfährt, hält sich Neymar nur mühsam auf den Beinen. Viele meinen dann eine Schwalbe gesehen zu haben, aber rein körperlich begründet ist das aus dem Gleichgewicht geraten eine völlig normale Sache.

Früher war Fußball eine kontaktarme Sportart. Die Jungs versuchten mit technischem Können ihre Gegner auszuspielen. Heute findet kaum noch ein Zweikampf statt, in dem nicht gestoßen, getreten, gezerrt und mit Ellenbogen gearbeitet wird. Ist das wirklich noch Fußball? Oder ist das nur noch der verzweifelte Versuch, mit allen Mitteln ein Spiel zu gewinnen, um seine Prämien nicht zu gefährden?

Mehmet Scholl war nach dem Foul super enttäuscht vom Schiedsrichter und den Obrigen, die ihre Schiris anleiten. „Ich bin richtig sauer und richtig enttäuscht. Das kommt dabei raus, wenn die Schiedsrichter nicht in der Lage sind oder die Vorgabe haben, brutale Fouls nicht zu stoppen“. „Dann wird ein Neymar verschluckt, der wird vom Platz getragen. Das war jetzt nicht mehr meine Sportart.“ Recht hat er, meine auch nicht.

Top-Schiedsrichter Urs Meier sieht auch bei der FIFA eine Mitschuld. „Das hat die Fifa mitzuverantworten“. „Der Fußball bei dieser WM ist viel zu physisch und körperbetont, die Messlatte für Gelbe Karten viel zu hoch angesetzt worden. Es wird getreten, gehalten, gezerrt und gemeckert – die Grenzen werden auf jedem Gebiet überschritten. Die Referees lassen viel zu viel laufen und greifen kaum in die Brusttasche“. „Der Ball wird zur Nebensache. Die WM verkommt zu einem Treter-Festival“.

Alles Gute Neymar!!!

Kulinarische Reise durch die WM-Länder – Frankreich

Nach kleiner Pause geht die kulinarische Reise heute weiter Richtung Frankreich. Frankreich ist ja ein Gourmetland und bietet lauter tolle Leckereien. Aber ich hatte Euch ja versprochen nur Gerichte zu posten, die Ihr selbst super leicht und vor allem schnell nachmachen könnt. Also gibt es zum einen eine leckere Zwiebelsuppe und zum Nachtisch eine Creme Brulee. Um die Nachspeise habe ich mich lange gedrückt, weil es immer heißt sie sei nicht ganz so einfach nachzumachen wie es klingt. Mit diesem Rezept kann aber definitiv nichts schief gehen.

 

Zwiebelsuppe für 4 Portionen

2 große Zwiebeln, 2 El Butter, 1 Liter Brühe, 1/8 Liter Weißwein trocken, etwas Thymian, Salz, Pfeffer, 4 Scheiben Baguette, 200g Käse gerieben

Zwiebeln in ganz dünne Streifen schneiden und in der Butter anbräunen. Thymian hinzufügen und nochmals etwas bräunen. Nun den Weißwein dazugeben und auf höchster Stufe so lange kochen, bis die Flüssigkeit fast verdunstet ist. Jetzt die Brühe, Salz und Pfeffer beigeben und vor sich hin köcheln lassen.
Die Baguettescheiben mit Käse bestreuen und bei ca. 400 Grad für 10 Minuten im Ofen überbacken. Wenn man kein Baguette im Haus hat, einfach Brot toasten, in Würfel schneiden und mit Parmesan bestreuen. Es muss nicht unbedingt überbacken werden, schmeckt auch so.

Creative Look - Zwiebelsuppe Frankreich WM

Creme Brulee für 4 kleine Schälchen

2 Eigelb, 2 El Zucker, 1/2 El Stärke, 200 ml Sahne, 1/2 El Vanillezucker, brauner Zucker

Zucker und Eigelb schaumig schlagen, Stärke unterrühren und Vanillezucker dazu. Schlagsahne auf mittlerer Flamme erhitzen und Eigelbmasse dazugeben. Ganz wichtig ist hierbei, dass es nicht kochen darf. Auch das kurze Blubbern der Sahne ist schon zu viel. Lieber zwischendurch runter nehmen und eine Stufe niedriger schalten, dann weiter erwärmen. Es dauert 8-10 Minuten bis die Creme dickflüssig wird. Dann vom Feuer nehmen und in Schälchen füllen. Etwas vorkühlen lassen und dann ab in den Kühlschrank. Die Creme muss komplett kalt sein, erst dann mit braunem Zucker bestreuen und mit einem Bruleebrenner ganz kurz karamellisieren. Die entstandene Kruste sollte hellbraun und hart sein. Leider hatte ich nur Zucker in grober Form und musste ihn irgendwie zerstampfen. Dadurch wird die Oberfläche aber nicht gleichmäßig. Streuzucker ist dazu einfach unverzichtbar.

Creative Look - Creme Brulee Frankreich WMCreative Look - Creme Brulee Frankreich WMCreative Look - Creme Brulee Frankreich WM

WM-Spiele – Mein Tipp für`s Viertelfinale

Nachdem mein Blutdruck gestern beim Spiel Belgien – USA nochmal richtig in die Höhe schnellte, habe ich mich heute schon geistig auf das Viertelfinale vorbereitet. Und hier meine Tipps.

 

brasilien_w050.gif von 123gif.de Brasilien – kolumbien_w050.gif von 123gif.de Kolumbien   2:2   weiter kommt Kolumbien

frankreich_w050.gif von 123gif.de Frankreichdeutschland_w050.gif von 123gif.de Deutschland   4:2

niederlande_w050.gif von 123gif.de Holland – costa-rica_w050.gif von 123gif.de Costa Rica   2:2   weiter kommt Holland

argentinien_w050.gif von 123gif.de Argentinienbelgien_w025.gif von 123gif.de Belgien   2:1

WM-Spiele – Mein Tipp heute

Heute etwas spät dran, aber hier meine Tipps (mal ohne Flaggen).

 

Brasilien – Chile   2:2  weiter kommt Brasilien

Kolumbien – Uruguay   1:1  weiter kommt Kolumbien

Frankreich – Nigeria   3:0

Deutschland – Algerien   2:1

Holland – Mexiko   2: 2  weiter kommt Mexiko

Costa Rica – Griechenland   3:1

Argentinien – Schweiz   3:1

Belgien – USA   2:2  weiter kommt USA