Tag-Archiv | Horror Thriller Splatter

Achtung, nichts für schwache Nerven – Der Killer – Richard Laymon

Der Killer

 

Ja, ich gebe es zu. Ich liebe Horrorstorys. Je abgefahrener, desto besser. Manchmal darf es auch ein simpler Splatter sein, wo das Blut nur so spritzt. Nicht immer brauche ich tiefgehenden Lesestoff.

Richard Laymon bedient genau dieses Genre. Heftig, blutig, hart. Aber alles gut verpackt in einer spannenden Story. Ich habe keine Ahnung, ob das Buch je verfilmt wurde, aber Potential dafür hat es auf alle Fälle.

 

Lacy lebt in einer Kleinstadt. Als Journalistin ist sie immer direkt am Geschehen. Meist passiert nicht viel in solch kleinen Orten. Das ändert sich aber schlagartig, als sich merkwürdige Dinge in Oasis zutragen. Getötete Tiere, unheimliche Geräusche, eine Axt …..

Und dann wird ihr schlimmster Alptraum wahr. Ein wahnsinniger Killer treibt sein Unwesen. Der alltägliche Supermarktbesuch wird für Lacy zum Überlebenskampf. Schwer verletzt kann sie fliehen. 

Aber in Sicherheit ist sie noch lange nicht. Was haben die befremdlichen Riten auf sich und wer ist eigentlich Laveda?

 

Auf den Killer gehe ich hier bewusst nicht ein, denn Laymons Darstellung dieser Figur ist …. naja, etwas eigenwillig. Man sollte schon offen für übernatürliche Dinge sein, um die Story zu mögen. Auch ich fand Laymons Idee dazu anfangs nicht ganz so prickelnd, aber es entwickelt sich, versprochen.

Das Ende kam für mich leicht vereinfacht rüber. Da hätte der Autor gerne noch ein paar überraschende Wendungen einbauen können. Ansonsten eine leichte, aber gruselige Lektüre für Horrorfans.

4 von 5 Herzchen von mir.  ♥♥♥♥

Advertisements