Tag-Archiv | gigi buon

Bye bye Gigi – Eine italienische Legende

Irgendwann musste es ja passieren ….. meine Torwart-Legende Gianluigi „Gigi“ Buffon steht ab sofort nicht mehr im Tor bei Juventus Turin!

Gestern machte Gigi sein letztes Spiel bei Juve und durfte in der 63. Minute von seinen Fans und Mitspielern ein letztes Mal bejubelt werden. Eine vorzeitige Auswechslung eines Spielers an seinem letzten Arbeitstag  ist übrigens zur Tradition geworden, aber wem sag ich das ;-)?

Buffon verließ beim Stand von 2:0 gegen Hellas Verona den Platz. Fans weinten, Buffon kämpfte mit den Tränen und ich hoffte insgeheim, er überlegt es sich doch noch einmal anders. Das Spiel endete 2:1, aber ich glaube, das spielte für Viele kaum eine Rolle.

17 Jahre lang blieb die Torwart-Legende seiner alten Damen treu. Holte mit ihr 9 Meistertitel, wurde 4x Pokalsieger (plus 1x mit Parma), 5x Superpokalsieger (plus 1x mit Parma), hatte 175 Einsätze in der italienischen Nationalmannschaft und wurde 2006 mit dieser Weltmeister. Über die Titel Fußballer des Jahres und Europas Fußballer des Jahres durfte er sich ebenso freuen wie über den UEFA-Cup-Sieg mit dem AC Parma.

Neben all seinen beruflichen Erfolgen blieb er aber vor allem eines – Mensch. Für mich persönlich ist Gigi einer der fairsten und herzlichsten Fußballer, die je auf internationalem Boden gespielt haben.

Bye Bye Gigi, ci mancherai. Stammi bene.