Tag-Archiv | Blogger schenken Lesefreude

Welttag des Buches – Mitmachen lohnt sich

Blogger_Lesefreude_2014_Banner_trans

 

 

Endlich ist es soweit. Der Welttag des Buches hat heute begonnen und viele fleißige Blogger schreiben interessante Beiträge über Entstehung und Sinn des Aktionstages. Ich bin schon bei einigen Schreiberlingen vorbeigehuscht, weil ich neugierig war, welche Bücher verlost werden. Und ich kann sagen, die Palette ist echt breit gefächert. Kinderbücher, Romane, Kochbücher, Bildbände, alles dabei.

Wer gerne bei mir mitmachen möchte, schaut am besten noch einmal hier rein. Da steht alles drin, was Ihr wissen müsst. Ihr seid ja schon kräftig dabei teilzunehmen und die Kategorien 1 und 4 sind schon gut umworben. Hier nochmal ein Überblick über die von mir verlosten Bücher.

 

Creative Look - Welttag des Buches

Für alle, die am Ende nichts gewonnen haben, gibt es noch eine kleine Chance, etwas abzustauben. Jeder, der leer ausging, kommt in einen großen Lostopf. Daraus wird erneut ein Gewinner gezogen. Was der Preis ist, wird im Laufe der nächsten Tage verraten. Also dabeibleiben.

Start Gewinnspiel – Blogger schenken Lesefreude

Blogger_Lesefreude_2014_Banner_trans

 

 

 

Nur noch 5 Tage, dann ist es wieder soweit. Der „Welttag des Buches“ wird gefeiert und unendlich viele Blogger verlosen tolle Bücher an ihre Leser. Natürlich kann auch ich mich nicht zurückhalten und habe gleich 5 Bücher im Gepäck, die ihr gewinnen könnt. Um Euch ein bisschen auf die Aktion einzustimmen möchte ich schon heute mit meinem Gewinnspiel starten und zeigen, welches Lesefutter ich verlose. Bei mir könnt Ihr also ab sofort mitmachen (siehe Teilnahmebedingungen ganz unten).

1. Kategorie: Kochbuch/1 Buch

Creative Look - Kochbuch Leon

Creative Look - Kochbuch Leon

Dieses tolle Buch wurde mir für Euch vom DuMont Buchverlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank Frau K. Waltermann. Rezension hier.

Weiterlesen

Blogger schenken Lesefreude

Blogger_Lesefreude_2014_Banner_trans

 

 

 

Am 23.4. ist es wieder soweit. Blogger schenken Lesefreude. Weit über 500 Teilnehmer sind schon gemeldet und Ihr könnt noch bis zum 20.4. mitmachen. Einfach hier das Formular ausfüllen und schon seid Ihr dabei.
Ich bin schon gespannt auf die vielen tollen Blogs, die man dadurch kennenlernen wird und freue mich auf die Buchverlosungen.
Ich selbst bin ja schon eine ganze Weile registriert und verlose selbstverständlich auch jede Menge Lesefutter. Was und wie viele Bücher genau wird noch nicht verraten. Aber 1 Schmankerl möchte ich Euch doch schon mal zeigen. Quasi zum Appetit anregen und das im wahrsten Sinne des Wortes. Frau Katharina Waltermann vom Kölner DuMont Buchverlag war so lieb und stellte mir ein kostenloses Exemplar meiner Wahl zur Verfügung, um es später an einen von Euch zu verlosen. Da ich weiß, dass viele meiner Leser gerne kochen und backen habe ich mich für ein phantastisches Kochbuch entschieden. Ein wirklich dicker Wälzer, 300 Seiten voll mit leckeren Familienrezepten. Die Autoren Kay Plunkett-Hogge und John Vincent gründeten gemeinsam ihr Restaurant „Leon“. Inzwischen ist ihr Konzept so erfolgreich geworden, dass sie 13 Leon-Restaurants betreiben, ein Ende ist nicht in Sicht.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Einen ganz kleinen Blick dürft Ihr schon hineinwerfen in das tolle Buch. Aber dann wird es schnell wieder zugeklappt.

PicMonkey Collage

Genaueres zu den Verlosungen erfahrt Ihr später. Noch ist ja ganz viel Zeit. Bis dahin werde ich einige schöne Schätzchen für Euch organisieren. Also bitte vormerken, am 23.4. gehts los.

Blogger schenken Lesefreude

Blogger_Lesefreude_2014_Banner

Von dieser Aktion habe ich schon vor einigen Wochen gelesen. Anmelden konnte man sich aber erst vor Kurzem, daher auch jetzt erst mein kleiner Beitrag dazu. Als Leseratte freue ich mich natürlich ganz besonders darauf. Dass es die Aktion letztes Jahr auch schon gab ist irgendwie an mir vorbei gegangen. Wie auch immer. Schaut Euch doch mal um auf http://bloggerschenkenlesefreude.de. Da erfahrt Ihr alles über die Aktion, die Gewinne und Voraussetzungen. Ich bin jedenfalls dabei, vielleicht hört man sich dort.