Das Geheimnis des Mondes – Kinderbuch ab 4 Jahren

Das Geheimnis des Mondes – Andreas Schirmer

 

Creative Look-Das Geheimnis des Mondes Kinderbuch

Wer kleine Kinder hat, wird täglich mit Fragen überschüttet. Was ist das? Warum ist das so? Wieso eigentlich? Manchmal kommt man ganz schön ins Schwimmen, denn wie erkläre ich einem 4-jährigen Kind, warum der Mond ständig seine Gestalt ändert?

Das Kinderbuch „Das Geheimnis des Mondes“ setzt Tiere als Sprachrohr ein, um die Verwandlung des Mondes kindgerecht zu beschreiben. So verstehen auch die Kleinsten, dass der Mond täglich eine kleine Verwandlung durchläuft und sich diese stetig wiederholt.

Ganz bezaubernd finde ich das Cover des Buches. Der Deckel wurde oben rechts so ausgestanzt, dass durch den gelben Hintergrund eine tolle Mondsichel erscheint.

Creative Look-Das Geheimnis des Mondes Kinderbuch

Eine kleine Eule möchte ihrer Mama ein Geburtstagslied singen und reimt, was das Zeug hält. Dabei beschreibt sie das Aussehen des Mondes aus ihrer Sicht. Das hört der Fuchs und der ist so gar nicht einverstanden damit. Seiner Ansicht nach, sieht der Mond ganz anders aus. Dies hört das Wildschwein, das den Mond gaaanz anders in Erinnerung hat. So mischen sich noch der Bär und der Storch ein und jeder beharrt auf seiner Meinung. Die richtige Erklärung gibt am Ende der Mond selbst. Er beschreibt den Waldbewohnern, wie oft er seine Gestalt ändert und warum.

Creative Look-Das Geheimnis des Mondes Kinderbuch

Am Ende des Buches können sich die Kinder noch einmal alle Mondphasen in einer übersichtlichen Zeichnung anschauen. 4 kurze Wissenstexte vervollständigen dieses tolle Kinderbuch. Ursprünglich entspringt die Geschichte der Feder von Bo-hyeon Seo und Jeong-hyeon Sohn aus Korea.

Creative Look-Das Geheimnis des Mondes Kinderbuch

Bo-hyeon Seo (Text), Jeong-hyeon Sohn (Bild)
Das Geheimnis des Mondes
Aracari Verlag
36 Seiten, gebunden, durchgehend vierfarbig
Format 21.0 x 26.0 cm
€ 14.90 (D); € 15.40 (A); CHF 19.30 (CH)
ab 4 Jahren
ISBN 978-3-905945-65-2

Advertisements

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s