Rezept Chili con Carne

So, genug Süßes, jetzt gehen wir zum Deftigen über. 😉 Chili con Carne schmeckt selbstgemacht einfach am besten. Frisches Gemüse und frische Kräuter machen dabei den großen Unterschied aus. Für die Veranstaltung am Wochenende habe ich 2 Töpfe davon gekocht, reicht ungefähr für 20 Personen.

Dazu brauchen wir 3 Paprikaschoten (rot, gelb, grün), 5 Tomaten, 3 passierte Tomaten, 1500g Hackfleisch (Rind), 5 Zwiebeln, 5 Knoblauchzehe, 5 Dosen Mais, 5 Dosen Kidneybohnen, 5 frische Chilibohnen, 2 frische Jalapenos, 2 kleine Dosen Tomatenmark, 5 El Ketchup, Paprikapulver scharf, Pfeffer, Salz, Chilipulver bei Bedarf, Zucker, Majoran, Oregano, Kümmel, frischer Basilikum, Öl und Wasser

Gemüse würfeln und anbraten, Hackfleisch in separater Pfanne anbraten. Alles zusammengeben, gut würzen und nochmal gemeinsam braten.

Creative Look - Chili con Carne Rezept

Anschließend umfüllen in einen Topf und mit etwas Wasser, Tomatenmark und Ketchup auffüllen. Gewürfelte und passierte Tomaten dazugeben, Kidneybohnen und Zucker einrühren und 20 Minuten vor sich köcheln lassen. Zwischendurch immer wieder abschmecken. Chili zieht die Schärfe nach. Also lieber vorsichtig beginnen und später nachwürzen.

Creative Look - Chili con Carne Rezept

Advertisements

2 Kommentare zu “Rezept Chili con Carne

  1. Chili mache ich sehr oft. So ähnlich wie Du – aber mit anderen Mengen bei den Zutaten.
    Und bei mir muß unbedingt Tabasco rein… ,-)
    Vielleicht muß ich mal mein Rezept + Bilder veröffentlichen.

    Gefällt mir

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s