Kartoffelpuffer mit Apfelmus

Ich scheine gerade ziemlich auf dem Süß-Trip zu sein. Heute gab es nämlich Kartoffelpuffer mit Zucker und Apfelmus.
Für 2 Personen reichen 5 große Kartoffeln, eine halbe Zwiebel, eine Prise Salz, 2 El Mehl und 1 Ei. Die Kartoffeln und Zwiebel werden gerieben und sämtliche Zutaten mit dem Brei verquirlt. Dieser kommt als Klecks in eine Pfanne mit Butter. Der Klecks wird noch schön über die gesamte Pfanne verteilt und ein paar Minuten beidseitig gebraten bis alles schön braun ist.

Creative Look - Kartoffelpuffer

Entweder mit Zucker bestreuen oder Apfelmus drauf tun. Oder beides ;-).

Creative Look - KartoffelpufferA

Advertisements

6 Kommentare zu “Kartoffelpuffer mit Apfelmus

  1. Pingback: Kartoffelpuffer | Ossiblock

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s