DIYS Lidschatten

Wer Spaß am Experimentieren hat, für den ist das Herstellen eines eigenen Lidschattens bestimmt eine interessante Sache. Man kann seine Lieblingsfarben zusammen mischen und erhält ein Unikat. Natürlich ist das Herstellen mit einem größeren Zeitaufwand verbunden und gelingt auch nicht immer beim ersten Mal. Aber Probieren geht über Studieren sagt man doch oder?

Was Ihr dazu braucht

1,3 g Talkum 0,5 g Stärke 0,2 g Magnesiumstearat 1,5 g Farbpigmente 5 g Jojobaöl oder Brokkolisamenöl 0,2 g Carnaubawachs 0,8 g Bienenwachs

Los geht’s. Meist werden die Farbpigmente schon in kleinen Plastiktüten geliefert. Diese können wir gleich weiter verwenden. Talkum, Stärke, Magnesiumstearat und Farbpigmente in das Tütchen tun (eine andere Tüte tuts auch) und sehr gut verreiben. Alles muss gut vermischt werden. Am einfachsten gelingt es mit einem Beutel, den man ober verschließen kann. Öl und Wachse in einem Topf ganz langsam schmelzen lassen und das Pulvergemisch dazu geben. Alles gut verrühren und in vorbereitete Döschen füllen. Fertig ist das Unikat.

Farben mischen

Natürlich könnt Ihr mehrere Farben miteinander mischen. Dazu solltet Ihr ungefähr wissen, welche Farbe mit welcher kombiniert, eine neue Farbe ergibt. Das ist hier nicht anders, als bei der Farblehre in der Schule. Wer da vielleicht nicht so gut aufgepasst hat, hier eine kleine Gedankenstütze zum Thema Farben.

Rot, Gelb und Blau sind Grundfarben. Sie können nicht aus einer Farbmischung heraus entstehen, aber mit anderen Farben gemischt werden.

Gelb und Blau = Grün
Gelb und Rot = Orange
Blau und Rot = Violett

Grün, Orange und Violett sind Mischfarben. Mischt man nun die Grundfarben mit Mischfarben erhält man erweiterte Mischfarben.

Blau und Grün = Blaugrün
Blau und Violett = Blauviolett
Gelb und Orange = Gelborange
Gelb und Grün = Gelbgrün
Rot und Orange = Rotorange
Rot und Violett = Rotviolett

Weiß ist eine Farbe mit der man schöne Pastelltöne zaubern kann.

Weiß und Rot = Rosa
Weiß und Rot und Orange = Lachs
Weiß und Blau = Hellblau

Es gibt verschiedene Farbpigmente, die Ihr benutzen könnt. Hier eine kleine Auswahl.

Eisenoxid in Gelb, Ocker, Rot, Orange, Braun und Schwarz
Titanoxid in weiß
Chromoxid in Grün
Zinkoxid in Weiß
Ultramarine in Violett und Rotviolett
Manganpyrophophat in Violett
Aluminiumsulfosilikat in Ultramarin
Eisenzyanid in preußisch-Blau

Und jetzt viel Spaß beim Mischen. Ach ja, es gibt z.B. von ARTDECO die Beauty-Box, eine leere Lidschattenpalette mit Spiegel für die Handtasche. Diese könnt Ihr mit Eurem Unikat befüllen und habt es immer dabei.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Advertisements

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s