DIYS – Eierkrokodil

Am Wochenende organisierte ich einen Dschungelgeburtstag für 5-jährige Kids und bastelte schnell mal ein Krokodil aus Eierkartons. Das Maul befüllte ich mit Süßigkeiten. Die Kinder mussten Dschungelprüfungen absolvieren und zum Schluss gab es die große Mutprobe. Wer sich traute, dem Krokodil ins Maul zu fassen, durfte Naschzeug herausfischen. Und so sieht das Krokodil nun aus, nachdem ich von vielen mutigen Dschungelforschern umgeben war.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Ziemlich rampuniert wird es jetzt zur Ruhe gebettet und wartet auf eine Rundumerneuerung. Gebastelt habe ich es aus einfachen Eierkartons und leeren Kleenexboxen. Die Box diente als Körper und wurde nur mit Buntpapier beklebt. Die Eierbehälter wurden mit den Puppeln nach oben darauf befestigt, das ist der Rücken. Nach Gebrauch halten ihn nur noch Klebestreifen zusammen ;-).

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Beim Maul wurde es kniffliger. 2 Eierkartondeckel mussten so miteinander verbunden werden, dass sie halb geöffnet blieben. Das erreichte ich mit Tackerklammern und kleinen Versandtaschenpins. Die Zähne habe ich aus Papier ausgeschnitten und von innen an den Deckeln befestigt.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Als große Kulleraugen dienen 2 zusammenhängende Eierkartonunterteile. Auch diese werden angetackert oder verklebt.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Über das Maul in den Bauch hinein kommen noch Bonbons, Lollis und Kekse. Dschungelstärkung und Mutmacher.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Advertisements

5 Kommentare zu “DIYS – Eierkrokodil

  1. Pingback: DIYS – Schmuckkästchen zum Muttertag | Creative Look

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s