Low Budget Rezept

Heute bin ich mal ein bisschen faul und habe keine Lust, lange in der Küche zu stehen. Darum gibt es bei uns was ganz Einfaches. Pellkartoffeln mit Weißkäse und Leinöl. Mein Papa sagte dazu immer „Arme Leute Essen“, weil es kaum etwas kostet. Kartoffeln hat man meist schon zu Hause. Diese werden ungeschält gekocht. Weißkäse ist nicht gleich Weißkäse. Hier geht es wieder los mit den verschiedenen Ost-West-Bezeichnungen ;-). Gemeint ist einfacher Speisequark, gibt es in jedem Supermarkt. Am liebsten mit 40% Fett, bin ja nicht auf Diät, lach. Ein kleines Fläschchen Leinöl und viel mehr benötigt man nicht. Eine kleine Flasche reicht für 2 Päckchen Quark.

PicMonkey Collage

Quark und Leinöl in eine Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen. Wer mag, schnippelt eine halbe Zwiebel oder Lauch mit rein und verrührt das Ganze. Um den Quark noch cremiger zu machen, gebe ich einen Schuss Kaffeesahne dazu.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Sind die Kartoffeln weich, werden sie gepellt und zusammen mit dem Quark serviert. Ganz lecker schmeckt es, wenn man sie zwischendurch in Butter taucht.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Advertisements

5 Kommentare zu “Low Budget Rezept

  1. Pingback: Zwei mal Essen bei Dany | Ossiblock

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s