Themenwoche „Jahresrückblick“ am Donnerstag

themenwoche_banner_jahresrc3bcckblick_2013

Weiter gehts mit meinen Top 5, diesmal zum Thema Produkte.
Nun durfte ich dieses Jahr jede Menge Produkte testen. Die Palette beginnt bei Parfüms, geht über Bücher und endet beim Olivenöl. Da ich zu jedem Produkt schon einen detaillierten Testbericht geschrieben habe, erwähne ich heute mal nur Produkte, die bei mir durchweg positiv angekommen sind. Und ich werde nicht über tagtägliche Sachen berichten, sondern wandele meine Liste einfach mal ab in die Top 5, die je auf den Markt kamen und mich bis heute hin begleiten.

Den 5. Platz bekommt Twix, der früher noch Raider hieß. Schon als Kind habe ich Karamell geliebt. Meine Oma brachte immer zu Weihnachten, Ostern oder zum Geburtstag viele tolle Süßigkeiten aus dem „Westen“ mit ;-). Mit am Start war immer Raider. Und das es den Riegel auch noch doppelt gab war natürlich der Knaller. Ich weiß nicht, wie oft ich in diesem Jahr Twix vernascht habe, aber es waren eine Menge Schokoriegel. Ein Produkt, das ich auch noch in 10 Jahren essen werde, wenn es das dann noch gibt.

Der 4. Platz geht an Spee. Seit Ewigkeiten wasche ich meine Wäsche mit Spee. Früher schwor meine Mama drauf, heute ich. Ich habe immer ein Traumergebnis bezüglich der Waschkraft und duften tut es auch super. Wahrscheinlich werde ich sobald nicht wechseln.

Platz 3 ist reserviert für ein neues Testprodukt, die Organic regenerierende Nachtcreme von Love me Green. Ich hätte niemals gedacht, dass mich ein Naturprodukt so überzeugt. Ganz besonders glücklich bin ich über die Verträglichkeit. Alle Details könnt Ihr gerne hier nachlesen: https://dany1705.wordpress.com/2013/12/03/love-me-green-weihnachtsaktion/.

Den 2. Platz hat Jean Paul Gaultier Le Male verdient, das für mich beste Herrenparfüm auf dem Planeten ist. Inzwischen gibt es ja viele neue Duftrichtungen von Gaultier, für Frauen und Männer, aber Le Male ist nicht zu toppen. Mein Mann bekommt es sofort wieder geschenkt, wenn die Flasche zur Neige geht und für ihn ist es auch das Non plus Ultra in Sachen Parfüm. In letzter Zeit haben wir viele neue Marken getestet, die wirklich toll sind, trotzdem steht Gaultier immer noch an 1. Stelle.

Tja, und wer steht auf dem obersten Treppchen? Pepsi, ganz klar mein Platz 1. Ich bin durchweg ein Pepsi-Junkie, ich gebs zu. Ohne geht gar nichts. Die beste Erfindung ever. Und ich verrate Euch noch ein kleines peinliches Geheimnis. Ich war früher auch eine derjenigen, die sich im Intershop eine Büchse Cola kaufte und sie, nachdem sie leer war, mit Ost-Cola aufgefüllt hat. 😉 Aber bitte nicht weitersagen.

So, jetzt huscht schnell noch zu den anderen und erfahrt ihre persönlichen Geheimnisse.
Jana – http://deep-red-nail-polish.blogspot.de/  Christina – http://strawberrylove1.blogspot.co.at/  Steffi – http://Fraeuleinseptum.wordpress.com/ und natürlich Mona – http://beautyandthebeam.wordpress.com/ 

themenwoche_banner_jahresrc3bcckblick_2013

Advertisements

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s