Buchrezension – Der Patient von John Katzenbach

button-0005.gif von 123gif.de Heute wieder ein Buchtipp von mir. Diesmal geht es um …

Der Patient John Katzenbach

John Katzenbach habe ich vor ungefähr einem Jahr für mich entdeckt. „Der Patient“ war mein erstes Buch von ihm, seitdem kann ich es kaum erwarten, weitere Romane von ihm zu lesen. Ein Meister des Thrillers, unglaublich interessanter Schreibstil und kreative Romanfiguren. Ich liebe seine Bücher.

Diesmal geht es um einen New Yorker Psychiater namens Dr. Frederick Stark. Ausgerechnet an seinem 53. Geburtstag beginnt sein schlimmster Alptraum. Er findet in seiner Praxis einen Brief von „Rumpelstilzchen“mit dem Satz: „Willkommen am ersten Tag Ihres Todes!“ Stark muss ein perfides Spiel spielen und in 15 Tagen herausfinden, wer „Rumpelstilzchen“ ist, ansonsten stirbt jeder, der ihm etwas bedeutet. Es sei denn … er opfert sich selbst.
Nun beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit und es scheint kein Entrinnen zu geben.

Taschenbuch, Knaur TB
01.10.2006, 672 S.

ISBN: 978-3-426-62984-0
10,99 Euro

Mega spannend. Daumen hoch und 6 von 6 Herzchen ♥♥♥♥♥♥

Coverfoto von http://www.droemer-knaur.de

Advertisements

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s