Welttag der Solidarität mit dem palästinensischen Volk

palaestina_w080.gif von 123gif.de

29. November

Heute ist der Welttag der Solidarität mit dem palästinensischen Volk.
1947 verabschiedete die UNO den Teilungsplan, der Palästina in 2 Staaten teilte und bis heute für die israelisch-palästinensischen Konflikte verantwortlich ist.
Am 27. November 2011  sprachen sich die Delegierten der Partei Bündnis 90/ Die Grünen für die Anerkennung des Staates Palästina in den Grenzen von 1967 aus und stimmten für die Aufnahme Palästinas in die Vereinten Nationen.
Leider ist bis zum heutigen Tage nicht viel Positives passiert und die Unruhen in den betroffenen Gebieten reißen nicht ab.
Das historische Palästina erstreckte sich über eine Länge von 430 km. Die Gesamtfläche betrug ungefähr 27.000 km².
Bei solch riesigem Land fragt man sich, warum es Menschen einfach nicht möglich ist, zu teilen. Solange Egoismus, Machtgier und Stolz regieren helfen kaum politische Verhandlungen. Die Bereitschaft etwas abzugeben muss vom Menschen selbst kommen, nur dann kann endlich Frieden einkehren.

palaestina_w300.gif von 123gif.de

Advertisements

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s