Kälteschutzcremes

frauen-0007.gif von 123gif.de Besonders jetzt im Winter muss unsere Haut ganz schön leiden. Aber muss sie wirklich?
Überall am Körper stellen sich jetzt die Kältehärchen auf und wir mummeln uns dick an, um gut durch die kalte Jahreszeit zu kommen. Nur unser Gesicht bleibt meist ungeschützt. Wer will schon seinen Kopf komplett mit einem Schal einhüllen? Aber was kann man machen, um die Haut zu schützen und nicht auszusehen wie Rudolph mit der roten Nase?
Das Geheimnis sind Kälteschutzcremes. Es handelt sich um reine Fettcremes, Wasser frei. Die Haut wird sozusagen abgedichtet, damit Kälte und Frost sie nicht durchdringen kann.
Empfehlenswert z.B. Avene Cold Cream, Monteil Rosencreme, Kälteschutz Creme von Apotheker Bischoff.

Advertisements

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s