Strahlende Farben auch im Herbst

Herbstmode ist schon lange nicht mehr nur Schwarz oder Grau. Genau wie die Bäume, soll auch Bekleidung in leuchtenden Farben erstrahlen.

Senfgelb, Braun, Gold, Camel, Rot der Herbst malt alles an. Egal ob Hosen, Mäntel, Kleider, jedes Stück kann in jeder Farbe getragen und miteinander kombiniert werden. Eine senfgelbe enge Hose mit brauner Lederjacke und rotem Pullover ist ebenso chic wie ein braun-rot-gemustertes Kleid mit einem goldgelben Mantel.

Besonders angesagt sind karierte Stoffe (im letzten Artikel darüber berichtet) und große Muster. Stoffe wie Tweed, Baumwolle und Cord halten warm und sollten in kälteren Jahreszeiten leichte Sommerstoffe ersetzen. Das sorgt für wohlige Wärme und passt optisch besser.

Auch Stiefel und Boots können im Herbst ein wenig Farbe vertragen. Fellimitate oder Stulpen ersparen uns kalte Füße und sind stylisch.

Hier mal ein paar Farbbeispiele:
http://www.berninablog.com/wp-content/uploads/2013/06/Fall_2013.jpg

Advertisements

Bitte fleißig kommentieren. Nur durch konstruktive Kritik entwickelt man sich weiter.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s